Wie alles begann...

Im Juni 2017 war ich auf der Suche nach einer Cellulite Creme, welche keine chemischen Inhaltsstoffe aufweist, dies war für mich eine wichtige Bedingung. Im Facebook bin ich immer wieder auf die ByeByeCellulite von JUCHHEIM gestossen und habe anfangs diese ganzen Vorher-Nachher Fotos belächelt und natürlich in Frage gestellt. Nach einiger Zeit jedoch habe ich mich an eine Kollegin gewendet, welche diese Produkte vertreibt. Ihre Informationen waren für mich nachvollziehbar und etwas ganz wichtiges - ich habe ihr vertraut - und wollte mir eine Dose BBC bestellen.

 

Sie informierte mich über die verschiedenen Möglichkeiten auf, auch dass es interessant sein könnte, wenn ich mich als Beraterin registrieren würde. So könne ich in aller Ruhe alle Produkte von JUCHHEIM mit einem Einkaufsrabatt beziehen und testen. Ich entschied mich für die Registrierung bei JUCHHEIM. Diese Registrierung geht ganz einfach online und ist ohne jegliche zukünftige Verpflichtungen. Ich bekam nicht nur meine beiden 2 Dosen BBC viel günstiger, nein zusätzlich bekam ich auch meinen eigenen Online-Shop von JUCHHEIM. So cool..... ich konnte in aller Ruhe die vielen wertvollen Informationen auf der Homepage und in meinem persönlichen Back-Office nachlesen und meine Einkäufe tätigen. Selbstverständlich können auch meine KundInnen auf diesem Shop bestellen.

 

Meine Erfahrungen mit der ByeByeCellulite

Am 22. Juni 2017 habe ich mit dem Cremen meiner Beine und kurze Zeit darauf auch mit dem Cremen meines Bauches begonnen. Cellulite war bis anhin in unserer Familie kein Thema, krankheitsbedingt hat sich aber mein Hautbild massiv verschlechtert. Ich gehörte leider nicht zu denen, welche bereits nach kurzer Zeit eine Verbesserung des Hautbildes feststellen konnte.... bei einigen klappt das ja bereits nach 2 Stunden. Zweifel machten sich breit und ich wollte schon aufgeben. Mein Ehemann hat mich aber motiviert, weiterzumachen. JUCHHEIM empfiehlt ja die ByeByeCellulite während drei Monaten 2 x täglich anzuwenden. Wieso sollte ich also nach 6 Wochen bereits wieder aufhören?

 

...Hier beginnt nun meine Erfolgsgeschichte mit JUCHHEIM. Ich cremte weiter und nach 8 Wochen war eine erstaunliche Verbesserung meines Bauches und auch eine tolle Verbesserung meiner Beine sichtbar. Am Ende meiner Erfolgsgeschichte zeige ich euch die Fotos von damals.

 

Nun war mein Interesse geweckt und ich interessierte mich auch für die Gesichtskosmetik. Ich liess mich von meiner Upline Direktorin Elisabeth Parsche bei der Auswahl der richtigen Produkte beraten. Was ich hier nach einer kurzen Anwendungszeit von 3-4 Wochen erlebte, war absolut unvorstellbar. Ich hatte noch nie in meinem Leben eine so tolle und schöne Haut. Dass ich immer wieder darauf angesprochen werde, freut mich sehr.

 

...nun war das Eis entgültig gebrochen und ich lud meine Freundinnen/Kolleginnen zum Testcremen zu mir nach Hause ein. Diese Produkte müssen unbedingt “unter den Mann” gebracht werden. Meine 1. Creme-Party war ein Erfolg und Grundstein für meine Karriere bei JUCHHEIM.

 

Effect Days - Trainings

Learning by doing - Produkteschulung - Teambildung - wer mich kennt, weiss, dass ich nie irgendwelche Produkte vertreiben würde, von denen ich nicht 100% überzeugt bin und welche ich nicht selber ausgetestet hätte. Im Herbst besuchte ich zusammen mit meinem Ehemann das 1. Managertraining (1. Karrierestufe bei JUCHHEIM) und den Effect Day. Wir wollten doch “wirklich” überprüfen, ob wir hier nicht in einer sektenartigen Veranstaltung gelandet sind. Das Gegenteil war der Fall, Erich und ich haben auf Grund unserer hauptberuflichen Ausrichtung schon einige Produkte- und Verkaufsschulungen besucht, was uns hier von JUCHHEIM angeboten wird, übertrifft aber alles bisher Erlebte. Die Schulungen wurden von Torsten Will, einer der 5 weltbesten Verkaufstrainer und Dr. Jürgen Juchheim, Arzt und seiner Partnerin Kerstin Halefeldt geleitet. Man kann es nicht beschreiben, den Effect Day und die Trainings muss man einfach erleben. Je Anlass bezahlt man EUR 30.00, wo gibt es den so was? Durch den regelmässigen Besuch dieser wertvollen Anlässe kann ich mich stets fachlich und menschlich weiterbilden und ich/wir haben schon viele wertvolle Freundschaften schliessen können.

 

WIR -  mein Ehemann, vom JUCHHEIM Virus ebenfalls infziert, hat sich von Anfang an für die Produkte interessiert und schon bald wendete er die JUCHHEIM Produkte in seinem Alltag sehr erfolgreich an. Ende Dezember haben wir uns entschieden, das JUCHHEIM Geschäft gemeinsam zu betreiben. Die Erfahrung zeigt, dass diese gemeinsame Form äusserst erfolgreich ist.

 

Karrierechancen

Eine erfolgreiche Teamführung liegt mir sehr am Herzen und hat uns im Januar zu National Team Directors gemacht. Wir haben bereits über 40 Teampartner in der ganzen Schweiz und Amerika. Ja, ich kann sogar weltweit in über 61 Ländern tätig sein.

 

Wir danken uns von Herzen bei unseren tollen TeampartnerInnen und freuen uns auf eine tolle Zukunft.

 

Möchtest du auch einen wertvollen Platz in meinem Team einnehmen oder die Produkte von JUCHHEIM kostenlos testen - dann zögere nicht und kontaktiere mich oder Erich.

 

"Erfolg hat drei Buchstaben  T U N"

Goethe